Burgenparadies.de
Burgen im Elsass und in Lothringen (Frankreich)

Lage:

Auf einem Bergrücken zwischen den Ortschaften Obersteinbach und Dambach (Region Elsass)


Weg:

Zwischen Obersteinbach und Wineckerthal liegt an der D 53 ein Parkplatz, an dem sich ein Schild mit der Aufschrift „Ruines du Schoeneck et du Wineck“ befindet. Von hier folgt man dem Wegweiser in etwa 25 Minuten zur Burg.


Infos:

Burg Wineck bei Dambach gehört zu den mittelgroßen Felsenburgen der Nordvogesen. Man geht davon aus, dass sie im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Es sind noch große Reste der Umfassungsmauer erhalten, hinter der sich die Vorburg befindet. Am Burgfels kann man neben der Torwächterkammer noch Reste einer Felsentreppe erkennen. Auf der Oberburg selbst thronen die gewaltigen Reste des Bergfrieds, der gleichzeitig als Schildmauer diente. Man kann lediglich die Vorburg betreten, die Oberburg ist nicht zugänglich, jedoch für den Klettersport unter bestimmten Regeln freigegeben.