Burgenparadies.de

Lage:

Oberhalb der Ortschaft Ernolsheim-lès-Saverne (Region Elsass)


Infos:

Die Reste der romanischen Burg Warthenberg thronen stolz in 402 Meter Höhe auf dem bekannten Daubenschlagfelsen oberhalb der Ortschaft Ernolsheim-lès-Saverne. Erste bekannte urkundliche Erwähnung war 1158. Man geht davon aus, dass sie zum Schutz der Abtei Neuwiller erbaut wurde. In 12 Jahre langer Forschungsarbeit wurde die einst mit Erde bedeckte und dicht bewaltete Ruine freigelegt. Vorsicht: Auf der Burg gibt es keine Geländer, trotz enormer Höhe der Felsen! Absturz- und Lebensgefahr!