Burgenparadies.de
Burg Thierberg

Lage:

Auf dem Thierberg oberhalb der Stadt Kufstein (Bezirk Kufstein / Tirol)


Weg:

Vom Parkplatz am Gasthaus Neuhaus gelangt man in etwa 20 Minuten zur Burg.


Infos:

Die Burg Thierberg wurde bereits zur Römerzeit erbaut und war eine Wehrburg der „Freundsberger Ritter am Thierberg“. Unter Kaiser Maximilian kam sie 1504 nach der Eroberung Kufsteins zu Österreich. Der Innenausbau des Turmes erfolgte 2002 mit Initiative der Thierberger Schützen sowie Spenden aus der Bevölkerung. Von oben kann man eine herrliche Sicht ins schöne Inntal gnießen. Direkt neben der Anlage befindet sich die Thierbergkapelle, deren Besuch man keinesfalls auslassen sollte.