Burgenparadies.de
Burg Schöneck - Château du Schoeneck

Lage:

Die Burg befindet sich auf einem Bergrücken zwischen Obersteinbach und Dambach (Region Elsass)


Weg:

Der Parkplatz liegt direkt an der D 53 zwischen Obersteinbach und dem Wineckerthal bei Dambach. Für den schweißtreibenden Aufstieg benötigt man etwa 15 Minuten.


Infos:

Burg Schöneck ist eine sehr interessante Felsenburg, auf der schon seit Jahren Renovierungsarbeiten durch die Association Cun Ulmer Grün mit Liebe durchgeführt werden. Die Burg untergliedert sich in eine westliche und eine östliche Unterburg sowie in eine nördliche und südliche Oberburg. Zahlreiche Mauerreste wie die eines wunderbaren Tores mit Gusserker, verschiedener Flankierungstürme und einer Artilleriebastion sind noch erhalten. Ihre Geschichte ist sehr umfangreich. Erste urkundliche Erwähnung fand 1287 durch den Straßburger Bischof Konrad III. von Lichtenberg statt. Jeder Burgenbegeisterte sollte die Burg einmal besucht haben. Vorsicht ist besonders auf der Oberburg geboten. Beim letzten Besuch gab es keinerlei Geländer trotz enormer Höhe der Felsen. Absturz- und Lebensgefahr!


Web:

Chateau.schoeneck.free.fr