Burgenparadies.de
Burg Scharfenberg (Münz)

Lage:

Oberhalb der Stadt Annweiler am Trifels (Kreis Südliche Weinstraße)


Weg:

In Annweiler folgt man zunächst der Beschilderung zur Burg Trifels. Auf dem Weg dorthin befindet sich rechts der Waldparkplatz „Windhof“. Von dort erreicht man die Burg auf teils steilem Wege in etwa 20 Minuten.


Infos:

Burg Scharfenberg wurde im 11. Jahrhundert als Reichsburg erbaut und wird im Volksmund auch „Münz“ genannt. Sie soll einst als Münzprägestätte für die Stadt Annweiler gedient haben. Scharfenberg gehört zu der 3er-Burgengruppe, zu der auch die Burgen Trifels und Anebos gehören. Die Anlage verfügt über einen herrlichen Bergfried, der mit Buckelquadersandsteinblöcken verkleidet ist. Leider ist der Turm nicht zugänglich, man hat jedoch auch vom Plateau am Fuße des Bergfrieds eine schöne Aussicht.