Burgenparadies.de
Burg Rabeneck

Lage:

Auf einer Anhöhe des Pforzheimer Stadtteils Dillweißenstein (Stadtkreis Pforzheim)


Weg:

Die Burganlage befindet sich am Rande von Dillweißenstein an der Kräheneckstraße Ecke Belremstraße. In unmittelbarer Nähe gibt es vereinzelt Parkmöglichkeiten.


Infos:

Die in der Mitte des 13. Jahrhunderts erbaute Burg Rabeneck wird heute als Jugendherberge genutzt. Ihre ersten Bewohner waren die Herren von Weissenstein, die bis 1295 auf der Burg lebten. Es folgten zahlreiche Lehnsträger. Sie diente während des Dreißigjährigen Krieges als Übergangsquartier für Söldner. Danach zerfiel sie und wurde von den Bürgern aus Weissenstein als Steinbruch genutzt. Nachdem Heimatfreunde Einspruch erhoben und es geschafft haben, dass der Staat die Burg erwirbt, konnte der Zerfall gestoppt werden.  


Web:

www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/pforzheim-dillweissenstein22/portraet