Burgenparadies.de
Burg Niederburg

Lage:

Auf einem Feld bei der Ortschaft Büren-Brenken (Kreis Paderborn)


Weg:

In Büren-Brenken biegt man in den Baakweg und folgt diesem, bis sich rechts ein Parkplatz befindet. Man kann die Ruine nur aus der Ferne betrachten, da sie sich auf privatem Grund befindet.


Infos:

Die im Almetal befindliche Niederburg war einst Stammsitz der Herren von und zu Brenken. Anfang des 16. Jahrhunderts errichtete die Familie auf einer Anhöhe das Schloss Erpernburg, wohin auch ihr Wohnsitz verlegt wurde. Daraufhin verfiel die Niederburg und wurde schlussendlich im Dreißigjährigen Krieg zerstört.