Burgenparadies.de

Lage:

Oberhalb der Ortschaft Windstein (Region Elsass)


Weg:


In der Ortschaft Windstein gibt es verschiedene Parkmöglichkeiten. Der Weg beginnt linker Hand des Restaurants, das sich am Fuße der Burghügel befindet.  


Infos:

Burg Neuwindstein gehört zur 3er-Burgengruppe, zu denen auch noch Alt-Windstein und der mittlere Windstein zählen. Vermutlich wurde sie in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut. In ihrer Geschichte werden u.a. die Herren von Windstein und Lichtenberg, die Grafen von Leiningen, die Kurpfalz sowie die Eckbrechte von Dürkheim erwähnt. Ihre Zerstörung durch die Franzosen soll 1676 erfolgt sein. Die Anlage verfügt über mächtige Mauerreste. Ein Besuch ist unbedingt zu empfehlen.