Burgenparadies.de

© 2017 Marco Bollheimer | Impressum

Burg Mellnau


Ort: Wetter-Mellnau (Hessen, Landkreis Marburg-Biedenkopf)


Lage: Auf einem Berg quasi direkt bei der Ortschaft Mellnau


Informationen: Urkundlich wurde Burg Mellnau erstmals 1263 als Elenhouch erwähnt. Danach verkehrte meist der Name Elnhoch. Erst um 1500 kam der Name „Mellnau“ auf. Sie wurde wahrscheinlich durch den Mainzer Erzbischof Siegried III. von Eppstein erbaut. Die Anlage diente zum Schutz des Stifts Wetter. 1329-1331 erfolgte die Errichtung des 19 Meter hohen Bergfrieds. Er ist in der Regel abgeschlossen, ein Schlüssel kann aber an einer bestimmten Adresse in der Ortschaft ausgeliehen werden.