Burgenparadies.de
Burg Löwenstein - Château de Loewenstein

Lage:

In der Nähe der Ortschaften Lembach und Wingen (Region Elsass)


Weg:

Auf der D 925 zwischen dem pfälzischen Hirschthal und dem französischen Lembach biegt in der Nähe des Campingplatzes eine Straße bergauf ab, an der die Burgen Hohenburg und Löwenstein angeschrieben sind. Vom Parkplatz benötigt man etwa 40 Minuten.


Infos:

Von Burg Löwenstein sind nur noch wenige Reste erhalten. Sie wurde erstmals Ende des 12. Jahrhunderts erwähnt und gliedert sich in eine Vor- und eine Hauptburg. Die beiden sind von einander getrennt, es sind jedoch am Übergang noch Reste einer Wendeltreppe erhalten geblieben. Eine Legende erzählt, dass die Raubritter damals ihre Pferde verkehrt herum beschlagen haben, um ihre Verfolger zu verwirren. Von beiden Oberburgen hat man eine geniale Aussicht zu den Burgen Fleckenstein, Hohenburg und Wegelnburg.