Burgenparadies.de

© 2018 Marco Bollheimer | Impressum

Burg Kropsburg


Ort: St. Martin (Rheinland-Pfalz, Kreis Südliche Weinstraße)


Lage: Auf einem Vorhügel/Bergsporn des Hochberges nahe der Ortschaft St. Martin


Kurzinfo: Die Kropsburg wird auch Kropfsegg genannt und liegt in nur etwa 250 Meter Höhe sehr romantisch gelegen. Sie war unter anderem Sitz der Ritter von Dalberg. Heute befindet sich die Burg im Privatbesitz. Die Errichtung geht bereits auf die Zeit der Staufer zurück. Man geht davon aus, dass sie um das Jahr 1200 erbaut wurde und als Abschirmung der Burg Trifels gedient hat. Aufgrund ihrer Lage direkt am Rande des Pfälzerwaldes, bot sie eine gute Sicht in die Rheinebene.