Burgenparadies.de
Burg Groß-Arnsberg - Château du Grand-Arnsbourg

Ort:

Untermuhltal (Region Lothringen)


Lage:

An der D 87 oberhalb des Weilers Untermuhltal nahe der Ortschaft Baerenthal


Infos:

Burg Groß-Arnsberg gehört zu den weniger bekannten Burgen der Nordvogesen und befindet sich in Lothringen hart an der Grenze zum Elsass. Sie untergliedert sich in eine westliche und eine östliche Anlage. Auf letzterer thronen die Reste des mit Buckelquadersandsteinblöcken verkleideten Bergfrieds, der einst zugänglich war. Die Burg ist seit 2008 gesperrt und kann leider nicht mehr besichtigt werden. Vor wenigen Jahren wurden die Burgen Ramstein, Waldeck und Falkenstein saniert. Eigentlich sollte Groß-Arnsberg als nächstes folgen. Nach Rücksprache mit den Behörden (2017) ist jedoch nicht sicher, wann sie renoviert wird.  


Literatur:

Historie, Burgbeschreibung, Anfahrt, Wanderweghinweis sowie weitere Bilder finden Sie auch im „Burgenkompaktführer Nordvogesen - Elsässer und Lothringer Wasgau“ auf den Seiten 106-107 und 163