Burgenparadies.de

© 2017 Marco Bollheimer | Impressum

Burg Freienstein


Ort: Beerfelden-Gammelsbach (Hessen, Odenwaldkreis)


Lage: Auf einer Anhöhe von Gammelsbach


Informationen: Die Spornburg Burg Freienstein wurde erstmals 1297 erwähnt. Die Erbauer der Burg sind bis heute nicht eindeutig bekannt, bereits seit 1280 sind jedoch die Herren von Freienstein belegt. Schon von Weitem ist die Kernburg mit ihrer Schildmauer zu erkennen. Die Burg hatte früher drei Wohntürme, was sehr ungewöhnlich war. Die Bilder der Fotogalerie stammen von einem sonnendurchfluteten Weihnachtsfeiertag, kurz vor Sonnenuntergang. Daher sind die Bilder auch recht dunkel.