Burg Gräfenstein - burgenparadies.de

Direkt zum Seiteninhalt

Burg Gräfenstein

Burgen > Pfälzerwald Süd
Burg Gräfenstein
Merzalben (Deutschland - Landkreis Südwestpfalz)


Lage:
Auf einer Bergkuppe nahe der Ortschaft Merzalben

Anfahrt:
Am östlichen Ortsende von Merzalben folgt man der Beschilderung zur Burg Gräfenstein. Vom Parkplatz gelangt man in etwa 10 Minuten zur Ruine.

Kurzinfo:
Die Stauferburg Gräfenstein, im Volksmund auch "Merzalber Schloß" genannt, thront stolz auf dem bei Merzalben befindlichen Schlossberg in etwa 447 m ü.d.M.. Die Kernburg wurde wahrscheinlich Ende des 12. Jahrhunderts erbaut. Gräfenstein hatte zahlreiche Besitzer. Von der Burg ist noch sehr viel erhalten und es gibt unwahrscheinlich viel zu entdecken. Sie gehört zu den Burgen der Region, die man unbedingt gesehen haben muss. Ihr Bergfried hat sieben Ecken, was in dieser Form einmalig in Deutschland ist. Hat man alle Stufen bis zur Plattform hinauf erklommen, wird man mit einer tollen Aussicht in den umliegenden Pfälzerwald belohnt.

Historische Quelle: Infotafel an der Burg

Zurück zum Seiteninhalt