Burg Drachenfels - burgenparadies.de

Direkt zum Seiteninhalt

Burg Drachenfels

Burgen > Pfälzerwald Süd
Burg Drachenfels
Busenberg (Deutschland - Landkreis Südwestpfalz)


Lage:
Auf einem Bergrücken nahe der Ortschaft Busenberg

Anfahrt:
Auf der B 427 zwischen Erlenbach bei Dahn und Busenberg folgt man kurz vor Busenberg der Beschilderung zur Burg Drachenfels. Vom Parkplatz benötigt man nur wenige Minuten hinauf zur Burganlage.

Kurzinfo:
Man geht davon aus, dass der Drachenfels um das Jahr 1200 erbaut wurde und wahrscheinlich als Grenzburg für die Abtei Klingenmünster gedient hat. Besitzer waren unter andem die Ritter von Drachenfels. Die Burganlage untergliedert sich in einen westlichen und einen östlichen Teil. Sie bietet alles, was eine Felsenburg ausmacht. Zahlreiche Felsentreppen, Ausarbeitungen am Fels sowie mehrere Felsenkammern. Der markante Aufsatzfels der östlichen Burg diente einst als Bergfried. Die Aussicht ist einfach nur herrlich und lädt zum Verweilen ein. Man sollte sich viel Zeit für den Besuch einplanen, einfach schon deswegen, um die zahlreichen Details zu entdecken.

Historische Quelle: Infotafel an der Burg

Zurück zum Seiteninhalt