Burgenparadies.de

Lage:

An einem Bergsporn nahe der Ortschaften Schönau und Petersbächel (Kreis Südwestpfalz)


Infos:

Burg Blumenstein ist eine typische Wasgauer Felsenburg, die wie viele andere auch im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Über zahlreiche Felsentreppen gelangt man bis ganz hinauf zum oberen Plateau, auf dem sich einst ein Bergfried befunden haben soll. Sehr interessant sind die Aussparungen eines ehemaligen Lastenrades, das sich in einer großen Felsenkammer befand. Burg Blumenstein gehört zu den kleineren Felsenburgen und lädt zum Verweilen ein. Gerade oben auf dem Plateau ist es herrlich, sein Wandervesper auszupacken und die Zeit und den Ausblick in den Pfälzerwald zu genießen.