Burgenparadies.de
Burg Altenfils

Lage:

Auf einer Anhöhe in der Nähe der Ortschaft Brilon-Rösenbeck (Hochsauerlandkreis)



Von Brilon fährt man über die B7 Richtung Bredelar. Noch vor Bredelar befindet sich links ein Steinbruch. Hier biegt rechts der Straße ein Weg zum Feld ab. Am Bergfuße ist eine Infotafel angebracht, von der man etwa 10 Minuten zur Burgstelle benötigt.


Infos:

Burg Altenfils soll aus dem 11. Jahrhundert stammen und gliederte sich einst in eine westliche und eine östliche Burg. Von der westlichen ist nichts mehr erhalten, da sie einem Steinbruch zum Opfer fiel. Von der östlichen Anlage sind nur wenige Fundamentreste vorzufinden. Sie verfügte einst über zwei Rundtürme. Die wenigen Überbleibsel liegen in einer sehr naturbelassenen Umgebung, die von Gräben und Wällen umgeben ist.